Programm

                           

Maustag

Mo. 3. Oktober 2022      ab 11 Uhr

Wir sagen am 3. Oktober ab 11 Uhr „Hallo Zukunft“ mit der Maus und laden Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren zum „Türen auf mit der Maus“ ein. Unser Museum ist montags regulär verschlossen, an diesem Tag öffnen wir aber für die kleinen und großen Mausfans. Sie können hinter die Kulissen der Ausstellung schauen und erleben, wie ein Museum funktioniert. Dabei spüren die Kinder bei einer Museumsschatzsuche einer Kiste mit wertvollen Gegenständen nach, die verloren gegangen ist. Wenn sie alle Herausforderungen gemeistert und die Exponate zurück an ihren Platz in der Ausstellung gebracht haben, wartet auf sie eine Belohnung! Die eifrigen Schatzsucherinnen und Schatzsucher haben die Sammlung des Technik-Museum gerettet und für die Zukunft gesichert!

Die Anmeldung ist ab August 2022 möglich.

 


Internationaler Tag der Modelleisenbahn

Fr. 2. Dezember 2022     13 bis 16 Uhr
Sa. 3. Dezember 2022    11 bis 16 Uhr
So. 4. Dezember 2022    11 bis 16 Uhr

Es zischt, pfeift, rattert und dampft. Am Internationalen Tag der Modelleisenbahn, 2. Dezember 2022, stehen die Signale auf „Grün“ und die Züge sausen nach einem Sonderfahrplan über die Schienen. Von Dampflokomotiven für Personen- und Güterzüge, über Diesel- und Akku-Triebwagen, Schienenomnibusse und Vorspann- oder Schiebeloks bis zu selbstfahrenden Modellautos gibt es viel zu entdecken. Die Modellbahn zeigt den Knotenpunktbahnhof Bebra im Herbst 1958 im Miniaturformat H0. Die Modelleisenbahnanlage erklärt auf spielerische Weise für kleine und große Fans die technischen Zusammenhänge und fördert die Kreativität. Als besonderes Highlight ist im Dezember der Weihnachtsmarkt mit seinen winterlichen Köstlichkeiten geöffnet.

Am Sonntag, 4. Dezember 2022, findet zudem der Nikolausdampf mit Besuch des Nikolauses statt.

© Sandra Schumann Fotografie

 

Nikolausdampf

So. 4 Dezember 2022     11 bis 16 Uhr

Am Sonntag, 4. Dezember 2022, sind Fans von historischer Technik eingeladen, Dampfmaschinen in Betrieb zu erleben. Von 11 bis 16 Uhr werden im Museum auf dem alten Henschel-Gelände viele der Dampfmaschinen- und Flammenfresser-Modelle unter Dampf gesetzt. Ein Höhepunkt ist das Andampfen um 11.30 Uhr, dabei lernen die Besucherinnen und Besucher die Funktionsweise einer Dampfmaschine kennen. Den Nikolaus können die Kinder nicht nur mit seinem Fahrrad auf der Modelleisenbahnanlage entdecken, sondern er stattet ihnen gegen 15 Uhr einen Besuch ab und bringt ihnen eine kleine Überraschung mit.

Am Nikolausdampf fahren die Züge auf der Modellanlage „Bebra 58“ nach einem Sonderfahrplan anlässlich des Internationales Tages der Modelleisenbahn.

Kontakt

Technik-Museum Kassel e.V.
Wolfhager Str. 109,
34127 Kassel
0561-86190400
museum@tmk-kassel.de

Unsere Öffnungszeiten


 Mi - Fr  13 - 17 Uhr
Sa & So 11 - 17 Uhr

Unsere Ausstellungshalle ist nicht geheizt, im Winterhalbjahr bitte entsprechend kleiden.

So erreichen Sie uns mit dem NVV